Ziele dieser Gruppengymnastik sind die Verbesserung von Beweglichkeit, Kraft, Koordination, Ausdauer und Gleichgewicht und dadurch Beschwerden an Wirbelsäule und Gelenken zu lindern. Auch nach einer Krebserkrankung ist Rehasport zur Unterstützung der Heilung möglich.

RehaSport findet 1-2 mal wöchentlich statt, eine Einheit dauert 45 min. und wird vom Hausarzt oder Orthopäden verordnet.

Die Kosten werden von den Krankenkassen vollständig übernommen.